Literatur zum Kennenlernen und zur Einarbeitung in die Beziehungsanalyse

Hierzu und zu ihrer Anwendung in der Paar- und Familientherapie werden speziell zwei Bücher empfohlen:

Thea Bauriedl (1994): Auch ohne Couch – Psychoanalyse als Beziehungsanalyse und ihre Anwendungen. Stuttgart: Klett-Cotta 1994.

Herberth, F. und Maurer, J. (Hg.): Die Veränderung beginnt im Therapeuten. Anwendungen der Beziehungsanalyse in der psychoanalytischen Theorie und Praxis. Frankfurt. Verlag Brandes und Apsel 1997. Hier besonders der Beitrag von Thea Bauriedl: Die innere Welt des Psychoanalytikers.