Veranstaltungen und Termine




Anläßlich des 70. Geburtstages von Thea Bauriedl veranstaltet die
Akademie für Psychoanalyse und Psychotherapie München e.V.
am Freitag, den 5. Dezember 2008, 18.00 Uhr ein Symposion zum Thema


Psychoanalyse als Beziehungsanalyse


18.00 Uhr: Begrüßung durch den Vorstandsvorsitzenden der Akademie Tobias von Geiso
18.15 Uhr: Wolfgang Söllner, Nürnberg: Beziehungsanalyse in der Psychotherapie von körperlich Kranken
19.00 Uhr: Diskussion (Moderation: Elfi Freiberger
19.30 Uhr: Podium: Beziehungsanalyse in verschiedenen Anwendungsbereichen (Moderation: Elfi Freiberger)
Thea Bauriedl, München: Die “Innere Arbeit” des Psychoanalytikers als Grundlage von Veränderungsprozessen in der Psychoanalyse
Frieder Wölpert, München: Beziehungsanalyse im Dreieck – Psychoanalytische Paar- und Familientherapie
Martina Maciejewski, Heidelberg: Wie sich meine psychoanalytische Arbeit durch die Beziehungsanalyse verändert hat
Ewald Sommerer, Innsbruck: Beziehungsanalyse in der Supervision
20.45 Uhr: Diskussion der Podiumsbeiträge
21.30 Uhr: Kleiner Empfang
22.00 Uhr: Ende der Veranstaltung

Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit der Poliklinik für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie der TU München statt.

Ort: Hörsaal der Pharmakologie, TU München am Biederstein,
Biedersteinerstraße 29, 80802 München (U6 Dietlindenstraße)

Unkostenbeitrag: 15 € (Aus-/Weiterbildungsteilnehmer frei)
Fortbildungspunkte sind beantragt.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.